6. Mai 2009, Damp

„Fluch der Karibik“ im Ostseebad Damp

Am 11. und 12. Juli 2009 sind die Freibeuter in Damp los. Beim Familientag „Fluch der Karibik“ ist nichts und niemand sicher. Denn am Damper Aktionsstrand fallen die Piraten ein. Ein Event für Groß und Klein: Piratenüberfall mit Entführung, Livemusik, Kinderprogramm und vielen Überraschungen. Auch am 21. Juli 2009 fallen Piraten in Damp ein – und zwar die kleinen, aber auch die Eltern sind willkommen.

Im Rahmen der Piratenwoche Schleswig-Holstein legt der Traditionssegler Jachara Anker in Damp an und Nachwuchspiraten erleben (den schaurigen Hauch des) das goldene Zeitalter sagenhafter Raubzüge. Hier werden Seemannsknoten geübt und Steuerbord und Backbord erklärt. Da werden Schätze gesucht und Segel gehisst – denn die Jachara geht auf große Fahrt, zumindest für die nächsten zwei Stunden. Damit Eltern nach dem Abenteuer der Nachwuchspiraten nicht glauben, die Kleinen erzählten Seemannsgarn, gibt es zum Schluss des Abenteuers auch einen Freibeuterbrief. Tickets kosten 7,00 Euro für Kinder. (Ostseebad Damp)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: