10. Mai 2009, Weserbergland

„Schaumburg Classic“ – Oldtimerrallye durchs Weserbergland

Vom 22.Mai bis 24. Mai findet im Schaumburger Land die 4. „Schaumburg Classic“ statt. Zu dieser touristischen Rallye durch die wundervolle Landschaft des Weserberglandes werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Oldtimerfreunde aus ganz Deutschland, Finnland, Holland und der Schweiz erwartet.

Am Start sind u. a. Chandler Standard-Six Phaeton Touring de Luxe (1928), Bentley 3,5 l, Gurney Nutting Sports Saloon (1935), Armstrong Siddeley (1936), um nur einige zu nennen. Die Tour startet am Freitag um 16 Uhr in Bad Nenndorf und führt über Steinhude, Bückeburg, Hessisch Oldendorf, Rinteln und Obernkirchen bis hin zum Zieleinlauf am Sonntag gegen 13 Uhr in Stadthagen. Um den begehrten Pokal entgegennehmen zu können, müssen die Teilnehmer an den einzelnen Stationen in den historischen Städten, auf den Schlössern oder Gutshöfen verschiedene Aufgaben bewältigen.

Neben den rund 120 liebenswert restaurierten Automobilen und Motorrädern sorgt ein buntes und vielfältiges Rahmenprogramm mit Live-Musik und Showeinlagen sowie gastronomischen Gaumenfreuden für viel Kurzweil zwischen den Etappen!

Ein weiteres Highlight wird am Samstagabend die „Classic Drivers Night“ sein, wenn in der Wandelhalle in Bad Nenndorf das Tanzbein geschwungen wird. Darüber hinaus ist noch ein echter Oltimer (VW Käfer 1964) zu gewinnen. Er wird zugunsten der „Initiative Eltern krebskanker Kinder Minden e.V.“ und des Kinderhospiz Löwenherz in Syke verlost. (Weserbergland Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: