16. Mai 2009, Kreis Mettmann

Xanten: Sommerfestspiele im Archäologischen Park

Der Archäologische Park in Xanten mit seinen rekonstruierten römischen Gebäuden, Tempeln und Stadtmauern hat ein ganz besonderes Flair. Seit über 25 Jahren finden in dem historischen Ambiente des Amphitheaters Sommerspiele statt, die Oper, Operette, Pop und Musical auf die Bühne bringen. Auf dem Programm des Festivals, das in diesem Jahr vom 13. bis 30. August 2009 stattfindet, stehen vier Produktionen: So dürfen sich Opernfreunde auf Guiseppe Verdis Oper Nabucco freuen, Musicalfans wird die märchenhafte Geschichte der Evita ansprechen. Bei „The Queen Spectacular“ werden die Hits der englischen Popgruppe Queen zu hören sein und bei der „Nacht in Venedig“ wird das Xantener Publikum in den Karneval der Lagunenstadt entführt. Tickets für die Veranstaltungen gibt es im Netz und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Internet: www.xanten.de. (nrw-tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: