19. Mai 2009, Reiseveranstalter

Zum Schnäppchenpreis zum Oktoberfest

Das größte Volksfest der Welt kommt schneller als man denkt. Auf www.Reise.de finden alle Wiesnfreunde ab sofort das Fest-Wochenende zum Schnäppchenpreis von nur 199 Euro pro Person. Den Oktoberfestbesuch in München muss man frühzeitig planen: Reservierungen in den Festzelten auf der Theresienwiese sind inzwischen kaum noch möglich und horrende Hotelpreise zur Wiesnzeit, besonders an den Wochenenden, machen den Kurzurlaub oft zu einem sehr teuren Vergnügen. Reise.de bietet auf der Startseite und unter der Rubrik „Eventreise“ Abhilfe. Wiesnfans können für die drei Oktoberfest-Wochenenden 18. bis 20. September 2009, 25. bis 27. September 2009 und 2. bis 4. Oktober 2009 jeweils einen Wochenend-Aufenthalt mit Übernachtung von Freitag bis Sonntag buchen. Im Preis enthalten sind zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in einem Vier-Sterne-Hotel in München und die Platzreservierung für „Das Wiesnzelt“ inklusive einem Verzehrgutschein im Wert v on 16 Euro. Zudem ist im Paket pro Person ein Gutschein für eine Runde im Riesenrad auf dem Oktoberfest enthalten. Schnelles Zugreifen lohnt sich, da die Kontingente für dieses Sonderangebot limitiert sind. Danach gilt der ebenfalls günstige Preis von 249 Euro.

Wenn auf der Theresienwiese langsam die Lichter ausgehen, wird im „Wiesnzelt“ in den Oktoberfestnächten noch lange auf den Bänken getanzt. Bereits zum zweiten Mal öffnen die Macher der legendären „Nacht der Tracht“ Christian Schottenhamel und Philip Greffenius am Stiglmaierplatz, in der Nähe der Theresienwiese „Das Wiesnzelt“. Für Oktoberfeststimmung bei zapffrischem Wiesn-Bier und herzhaften bayerischen Schmankerl sorgen ab 19.00 Uhr bis in die Morgenstunden zünftige Partybands im neu renovierten Löwenbräukeller. (wilde)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: