20. Mai 2009, Münsterland

Neue Themenführungen im St. Paulus Dom in Münster

Wertvolle Reliquienschätze, kostbares liturgisches Gerät und erlesene Kostbarkeitern aus einem Jahrtausend sakraler Kunst beherbergt der St.-Paulus-Dom in Münster. Mit neuen Themenführungen und einem neuen Internetauftritt will die Domkammer nun diese Schätze noch bekannter machen.

Im Rahmen der Führungen erhalten Gruppen und Einzelgäste einen Einblick in diese Schatzkammer mit ihren über 700 Exponaten und erfahren Interessantes über die Reliquienverehrung, kostbare Stoffe aus zehn Jahrhunderten sowie Gold und Silber zu Ehren Gottes. Eigene Führungen für Kinder und Jugendliche werden in besonderer Weise gestaltet. Führungen können unter der Nummer 0251/495-333 vereinbart werden. Weitere Infos finden Interessierte in einem Flyer und auf der neuen Webseite. (Bistum Münster)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: