27. Mai 2009, Gebeco, Reisekataloge

Gebeco Sondergruppen-Katalog für Vereine

Äthiopien, Taiwan und Sardinien – dies sind nur drei der neuen Destinationen, die der Reiseveranstalter Gebeco in seinem jetzt veröffentlichten Sondergruppen-Katalog vorstellt. Ob auf den Spuren der Königin von Saba oder beim Mittagessen mit sardinischen Hirten – die Begegnung mit der Kultur und den Menschen eines Landes steht bei allen Reisen im Mittelpunkt. Neben neuen Destinationen entdecken Gäste auch bewährte Reiseziele weltweit: In Thailand begegnen sie zum Beispiel den Bergstämmen der Akha und Yao und besuchen ein von Gebeco unterstütztes Aufforstungsprojekt im Regenwald.

Der neue Gebeco Sondergruppen-Katalog bietet für bestehende Gruppen aus Vereinen, Volkshochschulen oder Firmen über 90 sofort buchbare Katalogreisen. Je nach Interesse und Zielgruppe werden die Urlaubserlebnisse von den Produktexperten auch maßgeschneidert. Weitere Informationen im Reisebüro oder in der Gebeco Sondergruppen-Abteilung unter sga@gebeco.de. (gebeco)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: