28. Mai 2009, Noosa

Tauchen mit Haien in Noosa

Das ultimative Abenteuer erleben Besucher des Underwater World Freizeitparks an der australischen Sunshine Coast. Der Park befindet sich in Mooloolaba, rund 40 Kilometer südlich von Noosa, und bietet im 2,5 Millionen Liter-Becken Tauchgänge mit Haien an. Erfahrene Tauchlehrer von Scubaworld sorgen für ein gefahrloses Erlebnis mit den geheimnisvollen Tieren. So wird auch Anfängern diese einzigartige Erfahrung nicht verwährt. Während des 30-minütigen Tauchgangs haben die Teilnehmer die Möglichkeit, nicht nur die Haie aus nächster Nähe zu bewundern. Auch eine Vielzahl anderer Meerestiere wie zum Beispiel Rochen können hautnah bestaunt werden.

Jeden Nachmittag werden die Tauchgänge angeboten. Teilnehmen können alle ab 14 Jahren zu einem Preis von umgerechnet etwa 85 Euro für erfahrene Taucher und 107 Euro für Anfänger. Bei einem Probetauchen lernen Neulinge vorher alle wichtigen Grundlagen. Im Peis ist auch der Eintritt in den Underwater World Park enthalten, wo Besucher neben kunterbunten Fischen auch Seehunde beobachten können.

Weitere Einzelheiten unter www.scubaworld.com.au. Nähere Details zu den Attraktionen und Angeboten des Underwater World Parks unter www.underwaterworld.com.au.

Allgemeine Infos zur Ferienregion Noosa unter www.tourismnoosa.com.au. (noosa)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: