29. Mai 2009, Städte Niedersachsen

Neuauflage der „Göttinger Entdeckungstouren“

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gibt es im Sommer 2009 eine Neuauflage des Stadtführungsfestivals „Göttinger Entdeckungstouren“. Drei Wochen lang, vom 25. Juli bis 16. August, bieten sich bisher ungeahnte Möglichkeiten, die Stadt, ihre Geschichte und ihre Geschichten bei zahlreichen Rundgängen auf besondere Weise zu entdecken, so zum Beispiel bei „Lingua latina lingua viva“, einer Stadtführung in lateinischer Sprache. Beim „Blick hinter die Kulissen“ öffnen sich wieder viele Türen, die Besuchern sonst verschlossen bleiben. Mit im Programm sind u. a. Führungen im Deutschen Theater, Göttinger Tageblatt, Lokhalle Göttingen, CinemaxX, Städtischen Museum, Göttinger Verkehrsbetriebe, Berufsfeuerwehr Göttingen, Badeparadies Eiswiese und im Baubetriebshof. (TourismusMarketing Niedersachsen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: