2. Juni 2009, Hotels, Kühlungsborn

Radeln und schlemmen im Ostseebad Kühlungsborn

Das Aparthotel am Weststrand in Kühlungsborn bietet die Möglichkeit, die malerische Landschaft der mecklenburgischen Ostseeküste mit dem Fahrrad zu erkunden und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Das Arrangement „Radeln und genießen“ ist für 650 Euro pro Person im Doppelzimmer oder Appartement buchbar. Im Preis enthalten sind sieben Übernachtungen mit Frühstücksbüffet und 4-Gang-Abendmenü inklusive passenden Weinen, ein Leihfahrrad an fünf Tagen, die Radwanderkarte, kostenfreie Nutzung von Sauna, Dampfbad und Swimmingpool im Wellnesscenter des Aparthotels sowie Strand- und Wassergymnastikkurse.

Die mecklenburgische Küste ist ein ideales Revier für Aktivurlauber. Auf zahlreichen Rad- und Wanderwegen kann man die hügelige Landschaft erforschen und abends romantische Sonnenuntergänge mit Meeresrauschen erleben.

Das im Stil der Bäderarchitektur erbaute Hotel grenzt unmittelbar an die fast vier Kilometer lange Strandpromenade und den Stadtwald von Kühlungsborn. Es verfügt über 60 familienfreundliche Apartresidenzen mit Kitchenette, Balkon oder Terrasse, grösstenteils Seeblick und Hotelservice. (Aparthotel am Weststrand)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: