20. Juni 2009, Zypern

53 Blaue Flaggen für Zyperns Strände

An Zyperns Stränden wehen auch in diesem Jahr insgesamt 53 Blaue Flaggen. Im Vergleich zum Vorjahr hat somit ein weiterer Strand auf der Insel der Aphrodite das Gütesiegel verliehen bekommen. Die Auszeichnung für die Strände der Mittelmeerinsel unterstreicht die Qualität der Badedestination Zypern. Das jahrelange Engagement der zuständigen Instanzen aus Tourismus und Politik sowie Umweltorganisationen hat sich ausgezahlt: Wassersportler und Sonnenanbeter finden auf der ganzen Insel saubere Küsten.

Die ausgezeichneten Strände befinden sich entlang der gesamten Küstenlinie vom Nordwesten bis Südosten. In der Region Lemesos haben 15 Strände, in der Region Pafos elf Strände und in Larnaka sechs Strände das Gütesiegel erhalten. In Famagusta, der wichtigsten Baderegion Zyperns, ziert die Blaue Flagge 21 Strände. Dabei liegt die Mehrzahl in der Gemeinde Agia Napa.

So lädt etwa die prämierte Nissi Bay mit blau-türkis schimmerndem Wasser zum Badespaß ein. Abseits des Touristenrummels entspannen Urlauber an der glasklaren Konnos-Bucht im weißen Sand. Der ebenfalls ausgezeichnete Pissouri Strand westlich von Lemesos stellt mit seinen vielfarbigen, kleinen Kieseln und seinem azurblauem Wasser begrenzt durch steil ins Meer abfallende Klippen ein kontrastreiches Farbspektakel dar. Die Bucht bietet mit 1.500 Metern Länge und 90 Metern Breite Platz für entspanntes Sonnenbaden und Wassersport.

Die „Blaue Flagge“-Jury bewertet seit 1987 die Strände Europas nach vier Hauptkategorien: Wasserqualität, Umwelterziehung und -information, Umweltmanagement sowie Sicherheit und Service. Dahinter verbergen sich umfassende Maßnahmen wie ein Landesentwicklungsplan für die Küste oder regionale Notfallpläne bei einer Umweltverschmutzung durch Unfall. Aber auch ganz praktische Dinge fließen in die Beurteilung mit ein wie tägliche Strandreinigung, ausreichend Abfallkörbe oder Erste Hilfe-Einrichtungen. Eine detaillierte Aufstellung der Kriterien finden Interessierte auf der Internetseite www.blueflag.org. (FVZ Zypern)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: