Kambodscha und Vietnam auf dem Mekong

Durch Regenwälder stromaufwärts: Die Flusslandschaft des Mekong-Deltas mit ihrer großartigen Fauna und Flora gehört wohl zu den faszinierendsten Regionen Asiens. Eine Reise durch diese einzigartige Landschaft ist immer auch eine Fahrt in die Vergangenheit. Wer dieses Erlebnis in besonderem Ambiente genießen möchte, sollte an Bord der Lan Diep gehen. Das im Kolonialstil gebaute Flusskreuzfahrtschiff, auf dem nur 36 Passagiere Platz finden, versetzt seine Gäste zurück in die Zeiten, als Prinzen und Vizekönige den Mekong befuhren. Wie damals so können die Reisenden auch heute über die Rundum-Veranda spazieren, auf den Aussichts- und Sonnendecks auf bequemen Rattanmöbeln entspannen oder sich in den behaglichen Salon mit Bar zurückziehen. Der Kreuzfahrt-Spezialist www.e-hoi.de hat die 16-tägige Flussreise inklusive Flügen bereits für 2.199 Euro in der Außenkabine im Programm.

Ausgangspunkt der Route ist Ho-Chi-Minh-Stadt, wo die Asien-Reisenden auf der Lan Diep einchecken. Auf der Fahrt über den Mekong erwarten die Kreuzfahrer die unterschiedlichsten Impressionen: Zum Beispiel einen Besuch der „schwimmenden Märkte“ von Cai Be oder der alten Pagoden bei Chau Doc. Auf ihrem Weg stromaufwärts kreuzt die Lan Diep über die kambodschanische Grenze. Auf verschiedenen Landausflügen lernen die Reisenden ein Khmer-Dorf und die Tempelanlagen von Kampong Cham und Kratié kennen. Höhepunkte der Reise sind das lebendige Phnom Penh mit seiner Silberpagode und dem Königspalast sowie der Besuch von Angkor Wat, der berühmten Tempelanlage, die zwischen dem 9. und 13. Jahrhundert von den Khmer-Königen erbaut wurde.

Reiseverlauf:
Die 16-tägige Fluss-Reise, die ab 2.199 Euro in der Außenkabine bei e-hoi zu buchen ist, umfasst die Kreuzfahrt von Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam) nach Siem Reap (Kambodscha), die Linienflüge von Deutschland nach Ho-Chi-Minh-Stadt und von Bangkok zurück nach Deutschland, den Inlandsflug von Siem Reap nach Bangkok, Übernachtungen in First Class-Hotels in Siem Reap und Bangkok, die Landausflüge und alle Transfers. Von Ende September 2009 bis April 2010 findet die Reise an insgesamt zehn Terminen statt. Für weitergehende Fragen steht das e-hoi Service-Team unter der kostenlosen telefonischen Hotline 0800 80 90 500 zur Verfügung. (e-hoi)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: