1. Juli 2009, Brandenburg

Auf ins Ferienvergnügen nach Brandenburg

Schule aus, Ranzen runter, Temperaturen rauf, rein ins Auto – ab nach Brandenburg: Das Weite liegt so nah. Einmal im Eldorado-Templin einen Indianertanz aufführen, im Spreewelten Bad Lübbenau mit Pinguinen um die Wette schwimmen, die Slawenburg in Raddusch erobern und auf der Flaeming Skate über 200 Kilometer eine Runde durch das Baruther Urstromtal drehen. Aber im Anschluss dürfen die Erwachsenen sich erholen…

Ferien am Glubig- und Scharmützelsee
Unabhängig sind Familien beim Urlaub im Ferienhaus. Dazu bieten sich die Anlagen rund um den Scharmützel- und Glubigsee an. Die skandinavischen Häuser in Wendisch-Rietz mit Blick auf die Marina oder den Strand stehen ganz in der Nähe von einem Freizeitpark mit Minigolfanlage, Streichelzoo und 600-Meter-Skaterbahn-Rundkurs.

Ferien im Landhof Arche in der Uckermark

Einen guten Startpunkt für Wanderungen durch den Nationalpark „Unteres Odertal“ haben Familien im Landhof Arche in Groß Pinnow. Hier gibt es neben Betten- und Ferienhäusern auch eine eigene Gaststätte mit Terrasse, eine Spielscheune, einen Discokeller und hofeigene Tiere. Ausflüge nach Polen auf die Insel Wolin oder nach Stettin bieten sich an. Im ehemaligen Rittergut werden aber auch spezielle Familienprogramme zusammengestellt. Eine Reise mit 6 Übernachtungen im Familienzimmer mit Vollpension inkl. Nutzung des Swimmingpools und der Sportanlagen kostet für 2 Erwachsene und bis zu 2 Kinder (bis 6 Jahre) ab 228 Euro.

Familienpark Senftenberger See
Zum Radeln und Wasserwandern fahren Familien beispielsweise ins Erholungsgebiet in der Niederlausitz. Der Senftenberger See mit 1300 Hektar Wasserfläche und Sichttiefen von bis zu 5 Metern zieht Surfer, Badelustige und Angler an. Im Wald bei Großkoschen liegt der Familienpark Senftenberger See mit Ferienhäusern und einem Campingplatz. In den Sommermonaten werden hier Kinofilme gezeigt, es gibt ein Restaurant, Park- und Gartenanlagen. Ausflüge zum Tierpark Senftenberg und Hoyerswerda, zur Tauchschule oder Saunalandschaft können unternommen werden. Bis Ende Oktober sorgt im Park ein Animationsteam mit Bastelateliers, Geisterpartys oder einer Schatzsuche für Abwechslung. Jugendliche zeigen auf dem Kletterturm und beim Bogenschießen ihr Geschick. Freizeitspaß gibt es weiterhin beim Bootsverleih, auf einer 84 Meter langen Wasserrutsche oder auf dem Minigolfplatz.

Weitere Informationen zum Familienurlaub in Brandenburg sind im Internet unter: www.familienreisen-brandenburg.de abrufbar. (TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: