2. Juli 2009, Ryanair

Beste Pünktlichkeitsquote bei Ryanair im Europa-Vergleich

Ryanair begrüßt die jüngste Veröffentlichung der Association of European Airlines (AEA) für die Monate November 2008 bis März 2009, zeige sie doch, dass Ryanair die Nummer eins im Kundenservice ist – dank bester Pünktlichkeitsquote, der wenigsten Flugabsagen und geringsten Gepäckverluste.

Die Iren bestätigten, dass im vorliegenden AEA-Bericht bei Ryanair über 90 Prozent der Flüge pünktlich waren, 99,6 Prozent auch wie geplant durchgeführt wurden und weniger als ein Gepäckstück (0,67) pro 1.000 Passagieren vermisst wurde. Mitbewerber Lufthansa dagegen hätte im gleichen Zeitraum nur eine Pünktlichkeitsquote von 85 Prozent erreicht, zudem seien nur 98,4 Prozent aller Flüge letztlich geflogen worden und dabei seien 10,9 Gepäckstücke pro 1.000 Fluggästen verloren gegangen.

Dazu Stephen McNamara, Head of Communications bei Ryanair: “Die AEA-Zahlen belegen es einmal mehr, dass niemand Ryanairs Kundenservice schlagen kann, zumal wir diesen tiefpreisgarantiert und kerosinzuschlagsfrei anbieten.

Lufthansa berechnet seinen Kunden weitaus höhere Ticketpreise bei schlechterer Pünktlichkeitsquote und deutlicheren Gepäckverlusten. Ryanairs Kundenservice dagegen entspricht genau dem, was unsere in diesem Jahr erwarteten 67 Millionen Fluggäste wollen: schnell, sicher, pünktlich und vor allem günstig zu ihrem Zielort gelangen. Ryanair ist darüber hinaus die einzige unter den führenden europäischen Airlines, die trotz der Rezession weiter wächst.“

Grund genug für die Iren, dies gleich mit einer neuen Sonderaktion zu feiern. Noch bis Donnerstagabend, 2. Juli 2009 um Mitternacht sind auf www.ryanair.de eine Million Flugtickets à fünf Euro* One Way für Reisen von Ende August bis in den Oktober hinein frei geschaltet worden. So lässt sich kerosinzuschlagsfrei – Mitbewerber Lufthansa hat gerade die Zuschläge wieder angehoben – und tiefpreisgarantiert Europa erkunden. Auch ausgewählte deutsche Strecken sind inkludiert. Und nicht vergessen: In Angebotspreisen ist der Web-Check-In schon inkludiert, ebenso alle anfallenden passagierbezogenen Steuern und Gebühren. (Ryan-Air)

*inklusive der passagierbezogenen Steuern und Gebühren, jedoch zuzüglich etwaiger individueller Services wie Gepäckaufgabe oder bevorzugtes Einsteigen



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: