4. Juli 2009, Berlin

Tempelhof etabliert sich als Veranstaltungszentrum

Der geschichtsträchtige Flughafen Tempelhof entwickelt sich zur angesagten Eventlocation. Ob Modemesse, Musikfestival oder Sportevent – in den kommenden Monaten wird auf dem bis zu 100.000 Menschen fassenden Gelände gefeiert. Als erste Veranstaltung setzt Anfang Juli die Modemesse Bread & Butter auf das Flair des Ortes und mehrt so den Ruf Berlins als führende Modemetropole (www.breadandbutter.com).

Anschließend, vom 9. bis 11. Juli, findet in Tempelhof die Pyromusikale statt, das weltweit größte Festival der Musik-Feuerwerke. Dabei steigen Feuerwerkskörper bis zu 850 Meter hoch in den Nachthimmel auf. Außerdem wird das größte Feuerbild der Welt gezündet: ein aus 20.000 Einzeleffekten bestehendes be Berlin-Logo. Zu den aufsteigenden Feuerwerken spielen und improvisieren die Berliner Symphoniker und ihre Starsolisten. Fast 70.000 Tickets wurden bereits verkauft. Neben klassischer Musik erwartet die Besucher ab 17 Uhr ein abwechslungsreiches Konzert-Programm mit Christina Stürmer, Ayman, Marquess, Kool and the Gang, The Hooters und vielen anderen. www.pyromusikale.de

Das Berlin Festival, ein Indie- und Electro-Festival, findet am 7. und 8. August zum vierten Mal in Berlin aber zum ersten Mal auf dem ehemaligen Flughafengelände statt. Erwartet werden 10.000 Besucher. Unter anderem sind die Hamburger HipHopper Deichkind, die britischen Musiker These New Puritans, Dendemann, House-Legende Frankie Knuckles, Kilians, Bonaparte und Jarvis Cocker zu hören. www.berlinfestival.de Vom 9. bis 11. Oktober findet die Premiere von freestyle.berlin, der größten Freestyle-Sportveranstaltung in Deutschland, statt.

Auf großen Halfpipes oder der mit 40 m weltweit höchsten freistehenden Schneerampe zeigen erfolgreiche Sportler aus aller Welt ihr Können in den Disziplinen Snow-, Skate-Boarding, Freeski und FMXRadsport. Dazu gibt es Livekonzerte und jede Menge Spaß. Die Veranstalter erwarten bis zu 50.000 Besucher. Das Veranstaltungskonzept „freestyle.ch“ hat sich in Zürich seit 1995 bestens bewährt. www.freestyleberlin.de



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: