12. Juli 2009, Husum

Hafenmusik 2009 in Husum

Die musikalische Reihe „HafenMusik“ in Husum startet am 16. Juli 2009 erstmalig mit einem Mitmach-Konzert für Kinder. Um 15 Uhr kommt der bekannte Kinderliedermacher „Grünschnabel“ an den Husumer Hafen. Burkhardt Wegner, wie „Grünschnabel“ eigentlich heißt, ist aus vielen Fernseh- und Radio-Produktionen bekannt und versteht es, sein junges Publikum mit voller Witz und Poesie und grooviger Gitarrenbegleitung zu unterhalten.

Bis zum 30. August präsentiert die Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH (TSMH) sieben Konzerte in der sommerlichen Reihe „HafenMusik“ am Husumer Binnenhafen. zusätzlich zum Grünschnabel-Konzert wird an zwei Sonntagen um 11 Uhr und vier Donnerstagen um 19 Uhr für musikalische Unterhaltung bei maritimem Hafenflair gesorgt. Jazz, Shanties, Folk und Blues stehen in diesem Jahr auf dem Programm.

Die Termine HafenMusik 2009 in Husum:

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15 Uhr, Kleikuhle
Grünschnabel

Der bundesweit bekannte und beliebte Kinderliedermacher aus Satrup, Burghardt Wegner, lädt rechtzeitig zu den Ferien zu einem frechen-fetzigen Mitmach-Konzert für Kinder.

Donnerstag, 23. Juli 2009, 19 Uhr, Hafenstraße
Frank Plagge

Frank Plagge – die „One Man Band“ aus dem mecklenburgischen Gadebusch – zeigt wie man mit Bluesharp, Stahlsaiten-Gitarren und Stimme umgeht und hat jede Menge Blues im Blut.

Donnerstag, 30. Juli 2009, 19 Uhr, Hafenstraße
Crazy Horst

Treffen sich zwei Strassenmusiker auf der Insel Amrum. Der eine hat gerade seine Lehre beendet und der andere steht kurz vor der Rente. Sacht der eine: „Na?!“ sacht der andere: „Jou.“ und Crazy Horst war geboren. To yang to die to ying fürn Rock`n Roll ist mehr Credo als Programmtitel.

Sonntag, 02. August 2009, 11 Uhr, Kleikuhle
String Trio

Drei Männer – Christoph Cringle (Banjo), Lars Vagt (Tuba), Karl-Heinz Kircher (Ukolele) – spielen Melodien aus Ragtime, Swing, Musical, Klassik und Blues. Feinste Salonmusik, die in keine Schublade passt.

Donnerstag, 20. August 2009, 19 Uhr, Hafenstraße
Westwindmusik

„Oldie but Goldie“ – das Trio aus Husum, mit Lisa (Alt-Saxophon), Hans (Alt-Saxophon und Querflöte) und Erhard (Keyboard und Piano), bietet Popsongs und Oldies für jedermann.

Donnerstag, 27. August 2009, 19 Uhr, Hafenstraße
Style Bandits

Das Duo präsentiert eine instrumentale Vielfalt. Rasante Reels und Jigs, zweistimmig a-capella gesungene Lieder, der schottische Dudelsack sowie die Highland Bagpipes sind ihr Markenzeichen.

Sonntag, 30. August 2009, 11 Uhr, Kleikuhle
Husumer Shanty-Chor

Was wäre ein Hafen ohne Shanties? Zum Abschluss der musikalischen Reihe „HafenMusik“ entführt der Husumer Shanty-Chor seine Zuhörer in die Liedwelt der Seeleute, Hafenarbeiter und aufs weite Meer.

Der Flyer „Sommer in Husum 2009“ mit dem vollständigen Programm der musikalischen Reihe „HafenMusik“ und vielen weiteren Husumer Sommer-Tipps erhältlich in der Tourist Information Husum, Großstr. 27, und liegt auch an vielen anderen Orten aus. (Husum Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: , ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: