12. Juli 2009, Algarve, Hotels

Sol Meliá im Quinta do Vale Golf Resort

Sol Meliá hat einen Vertrag für das Management eines Hotels im exklusiven Quinta do Vale Golf Resort an Portugals Algarve unterschrieben. Das unter der Meliá Marke geführte Tagungs- und Urlaubshotel wird im ersten Halbjahr 2012 eröffnen und direkt an den von Severiano Ballesteros gestalteten 18-Loch-Golfplatz angrenzen. Das Meliá Golf Quinta do Vale wird nach dem erst kürz¬lich eröffneten Meliá Madeira Mare das 13. Hotel der Sol Meliá Gruppe in Por¬tugal sein. Insgesamt betreibt Sol Meliá weltweit neun Hotels mit einem eige¬nen Golfplatz, davon drei auf der iberischen Halbinsel. (Sol Meliá)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: