19. Juli 2009, Bornholm

„Bornholm Velkomstcenter“ mit neuer Multimedia-Ausstattung

Im Bornholms Velkomstcenter in Rønne kann man nun einige brandneue Hightech-Hits erleben. Den Besucher erwartet eine Welt voller interaktiver Fische, Spiele und nicht zuletzt Infos zu den neun großen Attraktionen von Bornholm auf amüsante und überraschende Weise, indem Sie den Fußboden betreten und dabei mit Ihren Bewegungen das interaktive Display steuern. Beim interaktiven Fußboden handelt es sich um ein visuelles Multimedia-Display, das Effekte direkt auf den Fußboden projiziert.

Von der großen Download-Wand können Sie über Bluetooth kostenlos Folgendes auf Ihr Handy downloaden:

  • Klingeltöne nach Art von Bornholm: schreiende Möwen und die Bornholmer Mundart
  • Links zu Handy-Websites: Unsere Neuentwicklung Handy-Website nebst Veranstaltungskalender, die touristische Infos zur Insel Bornholm und den hiesigen Veranstaltungen vermittelt – rundum zugriffsbereit
  • Noch dazu Handy-Führer von NaturBornholm und Bornholms Museum für Natur- und Stadtwanderungen.
  • Eine amüsante Animation, die per Handy vermittelt, welche Erlebnisse Bornholm zu bieten hat. Rollenspiel im Mittelalter-Center, Handy-Führer und Geocaching.
  • Drei kleine Videos, die amüsante, kostenlose Erlebnisse für Kids in der Bornholmer Natur zeigen. Fossiliensuche am Bach Risebækken, Garnelenfang in Teglkås und Grottenwanderung mit Taschenlampe in Sorte Gryde.

Mit dem neuen Fußboden und der Download-Wand hat Destination Bornholm zwei spannende Medien bekommen, die Bornholm zum Spitzenrenner beim Hightech-Einsatz für tourististische Infos machen. (Bornholm Info)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: