20. Juli 2009, Adelboden

Wellness für die Sinne

Wohlfühlen mit Charakter: Adelboden setzt als einer der ersten Pionierorte auf das Thema Alpine Wellness und besinnt sich auf die bestehenden Lebensqualitäten in den Bergen zurück. Mit dem Themenweg “Alpiner Sinnes-weg“ wird die Kompetenz von Adelboden sichtbar.

Als neuste Innovation und Fortsetzung der klar definierten Strategie Alpine Wellness von Adelboden Tourismus wurde der Sinnesweg mit 7 Stationen geplant. Der neue Alpine Sin-nesweg ist ein weiteres vorbereitetes Element für die Lancierung des neu geplanten Alpen-bad Adelboden, welches nächstes Jahr gebaut und Ende 2012 eröffnet werden wird.

Mit dem Alpinen Sinnesweg werden folgende Ziele angestrebt:
•    Der Alpine Sinnesweg spricht die fünf Sinne des Menschen an und animiert     den Besucher, diese Sinne aktiv anzusprechen.
•     Der Besucher soll erkennen, wie einfach spannend es ist, seine Sinne mit den vorge-stellten Hilfsmitteln zu erforschen.
•     Der Alpine Sinnesweg soll Jung und Alt gleichermassen faszinieren.
•     Der Alpine Sinnesweg soll die Kompetenz von Adelboden im Thema Alpine Wellness unterstreichen.

Am 17. Juli 2009 wurden die Teilstücke 5 „Aufatmen & bewusst atmen“ sowie 6 “Erde & Boden spüren“ eröffnet. An den Standorten erhalten die Besucher packende Hintergrundin-formationen zu den jeweiligen Themen und zahlreichen Übungen zur Sensibilisierung der Sinne.

Bereits im Vorjahr wurde das Teilstück 7 zum Thema “Hören & Sehen“ eröffnet. Auf dieser Wasserplattform beim Wasserfall Engstligen wird dem Gast die eindrückliche Kraft des Wassers eins zu eins demonstriert. Die weiteren Stationen 1 – 4 werden im 2010 eröffnet.

Adelboden wurde am 9. Juli 2005 als erster Alpine Wellness-Urlaubsort der Schweiz zertifi-ziert. Diese Auszeichnung bestätigt, dass Adelboden eine vielfältige Alpine Wellness-Infrastruktur vorweist und die Wellnesskompetenz in allen Bereichen attraktiv und qualitativ hochstehend ist. Natürlich spielt auch die Landschaft und die Natur eine äusserst wichtige Rolle.

Unberührte Natur– und beschauliche Kulturlandschaften, würzige Luft, klare Sichten, echte Lichtwunder, reines Bergwasser, einheimische Produkte, persönliche Begegnungen, Magie der Stille sowie Kraftorte zum Meditieren und Regenerieren. Die Qualitäts-Philosophie von Alpine Wellness in Adelboden geht sorgsam auf die Bedürfnisse des einzelnen Gastes ein und bietet eine unvergleichbare, reiche Angebotspalette zu den drei Alpine Wellness Themenbereichen „Alpines Verwöhnen“, “Alpine Fitness“ und “Alpine Gesundheit“.
(Adelboden Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: