22. Juli 2009, Nordrhein-Westfalen

Eishockeyweltmeisterschaft wird in NRW ausgetragen

Das WM-Organisationskomitees der veranstaltenden International Ice Hockey Federation hat heute den offiziellen Spielplan der 2010 in Deutschland stattfindenden Eishockeyweltmeisterschaft bekannt gegeben. Demnach wird ein Großteil der Spiele in Nordrhein-Westfalen ausgetragen: Von den 56 Begegnungen, bei denen zwischen dem 7. und 23. Mai 2010 die 16 weltbesten Eishockey-Nationen aufeinander treffen werden, finden 29 Spiele einschließlich Halbfinalspiele, Bronze- und Gold-Finale am Hauptspielort Köln statt. Das Weltrekord-Eröffnungsspiel USA-Deutschland am 7. Mai 2010 wird in Gelsenkirchen ausgetragen. Die weiteren Spiele finden in Mannheim statt.

Eintrittskarten können unter der Ticket-Hotline 0621/18190333 oder über das Internet bezogen werden. Dort ist auch der komplette Spielplan aufgeführt.

Internet:
www.iihfworlds2010.com. (nrw-tn)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: