25. Juli 2009, Extremadura

Ödipus beim Festival für klassisches Theater Mérida

Vom 27. Juni bis zum 30. August findet in der geschichtsträchtigen Stadt Mérida in der Provinz Badajoz eine neue Ausgabe des renommierten Festivals für Klassisches Theater statt. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung rund um das Theater stehen Texte griechisch-lateinischer Herkunft. Das Festival ist jedoch auch offen für allgemeine szenische Darbietungen und umfasst Musikaufführungen sowie einen Filmzyklus. Einer der Hauptanziehungspunkte des Festivals ist seine unvergleichliche Kulisse: das Amphitheater und das römische Theater vom Ende des 1. Jahrhunderts v.Chr. Das Römertheater hat heute durch die Veranstaltung des Festivals seinen ursprünglichen Charakter wiedererlangt.

Auf dem diesjährigen Programm stehen:
•„Die Zwillinge“ von Plautus unter der Leitung von Tamzin Townsend.
29. Juli bis 2. August und 5. bis 9. August; Beginn 23 Uhr
•“Ödipus, eine Trilogie”
12. bis 16. August
•Medea unter der Leitung von Tomaz Pandur
20. bis 23. und 25. bis 30. August

Festival de Teatro Clásico de Mérida
Paseo de los Rosales,
7 06800 Mérida (Badajoz)
Tel. +34 924004930 +34 924009480 / Fax: +34 924004931. (Tourspain)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: