26. Juli 2009, Harz

Ab August Diabetikerhotel in Werningerode

An Diabetes erkrankte Menschen müssen bestimmte Regeln bei der Ernährung beachten und sollten regelmäßig zielgerichtet Sport betreiben. Um das nun auch mit einem Urlaub zu verbinden, gibt es ab dem 1. August in Wernigerode ein Diabetikerhotel. Das Vitalhotel Sennhütte oberhalb der bunten Stadt am Harz hat sein Angebot speziell für die Zielgruppe der Diabetiker erweitert und spezialisiert.

Nach einem gesunden Menü mit frischen Zutaten den traumhaften Blick auf das Schloß Wernigerode® von der Terrasse des Hotels genießen. Sich unter Anleitung bei wohldosierter Bewegung entspannen. Und einfach die Seele in dem großen parkähnlichen Gelände des Hotels baumeln lassen. Das Vitalhotel Sennhütte bietet neben bewegungstherapeutischen Angeboten für Diabetiker auch geschultes Personal. Die Zusammenarbeit des Hotels mit einem Facharzt in Wernigerode bietet die notwendige Sicherheit im Notfall. Zum Service-Angebot gehört unter anderem ein Zimmerkühlschrank für Insulin, leihweise ein Blutdruckmessgerät sowie ein Schrittzähler für kontrollierte Bewegung. Ein „Diabetes-Medikamente-Vergess-Service“ macht auch eine kurzfristige Beschaffung von notwendigen Arzneimitteln möglich. Am Frühstücksbuffet gibt es eine extra Diabetiker-Ecke mit Waage.

Die Angebote des Hotels, so zum Beispiel auch das Silvester-Pauschalprogramm, richten sich vor allem an Diabetiker oder an gesundheitsorientierte Gäste. Auch kurzfristig gibt es im August noch freie Plätze und so bietet das Hotel spezielle Urlaubs-Arrangements zu taufrischen Eröffnungspreisen an. Buchbar sind diese auch auf www.buch-den-harz.de. Details sind unter der Rufnummer 03943 9430 zu erfragen. Weitere Infos: Vital- und Diabetikerhotel Sennhütte, Eisenberg 2-3, 38855 Wernigerode, Tel. 03943 943-0, Fax: 943-299, Internet: www.vitalhotel-sennhuette.de. (Harzer Verkehrsverband)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: