31. Juli 2009, Jordanien

Abenteuer-Marathon in der Felsenstadt Petra

Marathon-Laufen in spektakulärer Umgebung: Diese Idee wurde 1998 von einem Reiseveranstalter in Dänemark geboren. Der erste Abenteuer-Marathon fand noch im gleichen Jahr an der chinesischen Mauer statt. Dieses eigenwillige Reiseangebot fand mit der Zeit immer mehr Anhänger, so dass es nicht bei einem Einmal-Event blieb. In diesem Jahr macht der Abenteuer-Marathon am 26. September erstmals Halt in Jordanien.

Läufer aus aller Welt durchqueren die alten Nabatäerstadt Petra im Laufschritt: Die 42 Kilometern lange Strecke führt vorbei am Schatzhaus „Al-Khazneh“, durch „Little Petra“ und an einem Beduinendorf entlang. Insgesamt sind fast 500 Höhenmeter zu erklimmen. Alle, die sich davon nicht abschrecken lassen, können unter www.petra-marathon.com ihr Ticket buchen. (FVA Jordanien)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: