5. August 2009, Brandenburg

Gruppenreisen in Brandenburg

Die TMB, Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, hat die Kaffeefahrt neu definiert und lockt Gruppenreisende damit in die naheliegenden Weiten des wasserreichsten Bundeslandes. Die knapp 100 neuen Tourenprogramme führen die Gäste auf einer Kaffeekahnfahrt durch das Venedig des Ostens, den Spreewald und zu den Schlössern der Mark. Weitere Prominente inklusive: Lili Marleen, Bertolt Brecht, Theodor Fontane. Gruppen dinieren fein im Potsdamer Kutschstall, werden zum Captains Dinner auf der nächtlichen Havel geladen – Herr von Ribbeck lässt grüßen oder naschen in der legendären Confiserie Felicitas. Keine abgestandene Kaffeefahrt eben.

„Wir bieten gewissermaßen die frisch gebrühte Version Marke Brandenburg. Urlaub mit Rosen und Schokolade. Mit Wilhelmine und Friedrich. Mit Segelsetzen und Draisine.“ sagt Dieter Hütte, Geschäftsführer der TMB. „Es ist wundervoll, in der Gruppe unterwegs zu sein, wenn das Programm stimmt und es mit viel Spaß und Anspruch verbunden ist.“ Das ist in Brandenburg bei gutem Preis-Leistungsverhältnis der Fall. Die typisch untypischen Rahmenprogramme einer Kaffeefahrt Marke Brandenburg heißen dann auch so besonders wie sie sind: „Großer Kurfürst, Kavallerie und Albert Einstein“ oder „Von rassigen Pferden und falschen Rittern“. Ob Neuzelle oder Niederfinow. Norden, Süden, Osten, Westen. Gruppen erklettern auf großer Kaffeefahrt den liegenden Eifelturm, baden in Brandenburgs Tropen und reiten Rodeo mit den Cowboys der Westernstadt Eldorado. Das Land um Berlin steckt voller Gruppenabenteuerangebote, die nur ein oder zwei Busstunden von der Hauptstadt entfernt liegen. Kaffee gibt es unterwegs natürlich auch. Und ein leckeres Stück Pückler-Eis Der Katalog zur Kaffeefahrt erscheint im August zur größten Busfachmesse in Köln zweisprachig, in Deutsch und Englisch.

Die Programme, Ausflugsziele, Hotels und Veranstaltungstipps füllen 60 Seiten. Mit Brandenburg kulturell, aktiv, kulinarisch und winterlich sowie Brandenburgs Schlösser, Parks und Gärten und den Rahmenprogrammen ist die Broschüre in sechs Programmkategorien unterteilt. Potsdam ist erstmalig mit 15 Seiten gesondert aufgeführt. Land- und Stadtkarten geben den Überblick.

Der neue Gruppenreise-Katalog kann kostenlos bestellt werden bei der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Abteilung Gruppenreisen, T.: 0331-29873-18/ -21, E.: gruppen@reiseland-brandenburg.de, www.gruppenreisen-in-brandenburg.de. (Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: