9. August 2009, Husum

Klavierkünste im Schloss

Erleben Sie vom 15. bis 22. August 2009 verborgene Schönheiten der Klaviermusik im Schloss vor Husum. Die „Raritäten der Klaviermusik“ sind auch bekannt als „Rarities of Piano Music“ oder „Piano-Festival Husum“ – einst ins Leben gerufen von dem Berliner Pianisten Peter Froundjian.Lauschen Sie den Klängen des Pianos im zauberhaften Ambiente des Husumer Schlosses.

Die Nordsee-Stadt Husum mit ihrem Kulturzentrum Schloss vor Husum hat sich international längst einen Namen mit dem einzigartigen Pianofestival  „Raritäten der Klaviermusik“ gemacht. Das Festival zählt zu den ungewöhnlichsten Klavierabenden in ganz Europa. Es heißt Klaviermusikfreunde „brauchen“ geradezu dieses Festival.

Acht Konzertabende, eine Matinée und eine Ausstellung im Foyer des Schlosses stehen 2009 auf dem Programm des weltweit renommierten Musikfestivals. Im umfangreichen Programmheft der „Raritäten der Klaviermusik“ finden Sie Erläuterungen zu Komponisten und Werken. Durch die Produktion einer Live-CD werden weitgehend unbekannte musikalische Werke am Klavier weltweit verbreitet. (Husum-Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: