10. August 2009, Kreis Mettmann

Till Brönner beim Jazzfestival Viersen

Fast ein Vierteljahrhundert gibt es das Jazzfestival Viersen nun – und längst hat es sich zu den renommiertesten Veranstaltungen für Jazzfreunde in Deutschland etabliert. Vom 18. bis 20. September 2009 kommt es zu seiner 23. Auflage. Besucher dürfen sich auf eine Reihe von nationalen und internationalen Jazzgrößen freuen. Mit dabei sind unter anderem Deutschlands bekanntester Jazztrompeter Till Brönner mit seiner Band und die WDR Big Band. Auch aus den Vereinigten Staaten, aus Kuba und aus Israel haben sich Musiker angesagt. Das gesamte Programm und Hinweise zum Kartenerwerb finden Interessierte auf der Homepage des Festivals.

Internet: www.jazz-festival-viersen.de. (nrw-tn)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: