15. August 2009, Pitztal

Spannende Urlaubszeit mit Pitzi´s Urlaubsclub

Kribbeln im Bauch ist garantiert: Wenn man mit der Flying-Fox-Bahn über einen Bergsee saust, hat man das abenteuerliche Highlights des Kinderferienprogramms im Pitztal bewältigt.
Damit ist der Erlebnissommer in Pitzi’s Kinderclub aber noch längst nicht zu Ende – täglich warten neue Abenteuer auf die kleinen Gäste. Um jedem Kind optimale Betreuung zu bieten, ist das Angebot auf verschiedene Altersgruppen zugeschnitten und wird von ausgebildete Pädagogen geleitet. Minis von drei bis sechs Jahren erleben gemeinsam mit Pitzi, dem kleinen Steinbock-Maskottchen, spielerisch die Natur: Sie sind als Walddetektive unterwegs, begeben sich auf abenteuerliche Schatzsuche und reiten beim Wild-West-Tag auf echten Pferden. Gemeinsam mit den Kinderbetreuern machen auch die Kleinen erste Erfahrungen beim Mini-klettern. Mehr Action ist für die älteren Geschwister zwischen sieben und zwölf Jahren geboten: Beim Kinderrafting, der Bergsafari oder dem Kletterabenteuer bleibt bestimmt kein Urlaubswunsch unerfüllt. Das Programm von Pitzis Kinderclub ist für Gäste kostenlos, lediglich für besondere Aktivange-bote wie Canyoning oder Rafting wird ein Unkostenbeitrag erhoben.
Weitere Informationen und Details zu Pitzis Kinderprogramm gibt es beim Tourismusverband Pitztal oder unter www.pitztal.com.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: