18. August 2009, Barcelona

Singlereisen nach Barcelona im Trend

Frauen und Männern ausdrückt. Darüber hinaus spielen abwechslungsreiche gemeinsame Unternehmungen ebenso wie genügend Freizeit und Freiraum für jeden Einzelnen eine wichtige Rolle“, erläutert Steffen Butzko, Unternehmensgründer und Geschäftsführer von adamare SingleReisen.
Die katalanische Metropole Barcelona wird besonders wegen ihres pulsierenden Stadt- und Nachtlebens, ihres hohen Freizeitwertes sowie ihrer vielfältigen Shopping-Möglichkeiten bei Besuchern hoch geschätzt.Die Singles erwartet ein aufregendes Programm, das eine Stadtführung, einen Ausflug in das Kloster Santa Maria de Montserrat, gemeinsamen Abendessen in einer der vielen Tapas-Bars sowie eine gemeinsame Silvesterfeier umfasst. In den hippen Clubs und Bars entlang der Las Ramblas können sich Mann und Frau anschließend bei coolen Drinks und heißen Rhythmen noch besser kennenlernen. Denn wie Mark Twain bereits im 19. Jahrhundert sagte, gibt es kein sichereres Mittel festzustellen, ob man einen Menschen mag oder nicht, als mit ihm auf Reisen zu gehen.

„Als gute Gastgeber sorgen wir dafür, dass Singles bei adamare von Anfang an in guter Gesellschaft sind. Wir sind alles, nur keine „Partnervermittlung auf Reisen“, so Butzko weiter.

Das Silvester-Special von adamare bringt Singles vom 30. Dezember 2009 bis zum

03. Januar 2010 nach Barcelona in das zentral gelegene Vier-Sterne Hotel Cristal Palace. Vier Nächte im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet, zwei Dinner, die Silvestergala sowie der Flug mit Swiss International Air Lines, sind ab 797 Euro pro Person buchbar.
(adamare Single Reisen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: