20. August 2009, Curacao

Trendsport auf Curaçao: Reaggeton und Aerobic ergeben Zumba

Wir kennen Yoga, Pilates und Thai Aerobic – der neueste Trend in den Fitnessstudios kommt aber aus der Karibik: Zumba. Vom 2. bis zum 4. Okober 2009 findet auf Curaçao das Internationale Zumba Weekend statt.

Zumba ist eine Kombination aus Aerobic mit lateinamerikanischen Tanzelementen wie Salsa, Merengue und Reaggeton und entwickelt sich derzeit rasend schnell rund um den Globus zum Lieblings-Workout unter Fitnessfans. Während des Internationalen Zumba Weekends finden Kurse mit professionellen Trainern aus aller Welt statt. Gemeinsam mit bis zu 200 Teilnehmern kann man sich so bei karibischen Rhythmen dem Ausdauersport hingeben. Für Profis und Mutige gibt es den Zumbathon am Strand – ein karibischer Fitnessmarathon. Auch für angehende Trainer gibt es hier die Möglichkeit, Kurse zu belegen und so ihre Kenntnisse auf den aktuellsten Stand zu bringen.

Zumba bedeutet “schnell bewegen und Spaß haben”. Beim Zumba gibt es keine schwierigen Choreographien und daher ist der Sport für jeden der ideale Ausgleich zum Alltag und ein Weg fit zu werden und zu bleiben.

Curaçao ist bereits bekannt als Destination für Sportler und Gesundheitsbewusste. Mit zahlreichen Fitnessstudios, Spa-Angeboten, Wellnessoasen, Privatstränden und dem bekannten Delphin-Therapie-Zentrum ist für jeden Reisenden auf Curaçao das passende Angebot dabei.

Mehr Information zum Zumba unter http://www.zumba.com/us/. (Curaçao)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: