25. August 2009, Rhein-Erft-Kreis

Kölner Musiknacht 2009

Die Kölner Musiknacht präsentiert am 19. September 2009 zum fünften Mal einen Querschnitt der Freien Musikszene in Köln und ist mittlerweile eine Institution, die immer mehr über die Stadtgrenzen hinaus wirkt. Das Konzept, die verschiedensten Musikstile an zum Teil außergewöhnlichen Orten Kölns an einem Abend kennenzulernen und sich damit für Neues zu öffnen, kommt beim Publikum offenbar sehr gut an.

Mit ihrem diesjährigen Schwerpunkt Jazz und improvisierte Musik beziehen sich die Organisatoren auf Kölns Tradition als westdeutsche Jazz-Metropole nach dem Krieg.

Die Kölner Musiknacht eröffnet den Reigen der so genannten „Langen Nächte“, der mit der Theaternacht im Oktober und der Museumsnacht im November fortgeführt wird. Das KölnTourismus Service-Center am Dom ist offizielle Vorverkaufsstelle für die Kölner Musiknacht. Tickets sind auch online unter www.koelntourismus.de erhältlich. (Köln Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: , ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: