Garmisch-Partenkirchen Tourismus präsentiert neue Webseite

Emotional, informativ, innovativ: Garmisch-Partenkirchen geht jetzt auch in der eCommunication völlig neue Wege. Nach der Neupositionierung gemäß des Markenleitbildes „Entdecke Deine wahre Natur“ hat die renommierte Destination am Fuß der Zugspitze diese Vision auch im Internet konsequent umgesetzt. „www.gapa.de ist eine Entdeckerseite geworden“, schwärmt Garmisch-Partenkirchens 1. Bürgermeister Thomas Schmid. „Schon auf der Startseite taucht der Nutzer ein in das gefühlsbetonte Klima unseres neuen Corporate Designs und den einzigartigen Reiz unserer alpinen Ferienwelt. Die neue Homepage bietet dabei den schnellen Zugriff auf klar strukturierte und detaillierte Informationen, passgenau aufbereitet für die verschiedensten Nutzergruppen. Gleichzeitig ist unser gesamter Internetauftritt so konzipiert, dass er den Nutzer einlädt, verschiedenste Applikationen auszuprobieren und beim Browsen immer wieder Neues zu entdecken.“

Auch online Best of Class: Das Internet ist für Urlauber zum wichtigsten Informationsmedium überhaupt geworden: Laut ADAC-Reisemonitor konsultieren rund 70 Prozent aller Gäste vor einer Buchung die entsprechenden Websites. Garmisch-Partenkirchens Tourismusdirektor Peter Nagel legte deshalb besonderen Wert darauf, dass der bekannteste Ferienort der bayerischen Alpen auch mit einem progressiven Online-Auftritt neue Maßstäbe setzt. Gemeinsam mit der Agentur Thielker+Team realisierten Tanja Reiter, Leiterin Marketing & Public Relations, sowie Projektmanagerin Christina Sprenger nun einen Relaunch, der den hohen Ansprüchen der Destination gerecht wird. „Garmisch-Partenkirchen verfügt jetzt über eine touristische Website mit vielen modernen Highlights, die überraschen, begeistern, nutzerfreundlich sind und durch die Klarheit der Informationen direkt zum gewünschten Ziel führen“, so Tanja Reiter. „Entdecken und finden statt suchen – das war eine unserer obersten Prämissen. Diese Anforderung erfüllt unser neues Web-Portal in jedem Detail, egal ob es um den Urlaubs-, den Business- oder den Medien-Bereich geht.“

Icons, TagCloud und animierte Teaser für die Top-Themen: Emotionalität durch eine attraktive Bildsprache prägt die Optik und unterstützt die komplett neu gestalteten Texte, die lebendig und spannend zu den verschiedenen Themen führen. Zu den vielen Innovationen zählen auch die Icons, eine TagCloud sowie wechselnde und animierte Teaser, die auf der Startseite den schnellen und direkten Zugriff auf Top-Themen und -Applikationen ermöglichen – für den kürzesten Weg in die GaPa-Welt. Eine intelligente Benutzeroberfläche begleitet den User zusätzlich über alle Navigationsebenen – je tiefer er in die Website einsteigt, desto faktischer wird der Inhalt in seiner redaktionellen Detailliertheit. Doorpages und Anreißer sorgen für einen ansprechenden Einstieg, eine Marginalspalte ermöglicht Zugriff auf weiterführende Inhalte und gewinnt als seitliche Orientierungshilfe echten Mehrwert als ergänzendes Navigationselement. Doch auch bei hohem Nutzwert bleibt der eindeutige Wiedererkennungswert des neuen Garmisch-Partenkirchener Corporate Designs durch ein attraktives Screendesign stets erhalten.

Website der unbegrenzten Möglichkeiten: Für eine unerschöpfliche Informationsfülle sorgt unter anderem der interaktive Tourenplaner: Über 130 Vorschläge für den Sommer und Winter sind hier gespeichert — von Wanderungen und Bergtouren über Radrouten, Jogging- und Nordic-Walking-Strecken bis hin zu Kajaktouren oder Schneeschuhwanderungen. Dieses Tool ermöglicht nicht nur die individuelle Tourenauswahl, sondern berechnet auch Gehzeit oder Höhenmeter und liefert sämtliche wissenswerte Details von den Einkehrmöglichkeiten am Wegesrand bis hin zu Ausrüstungs- und Sicherheitshinweisen. Ergänzt durch vielfältige Spaziergänge und Themenwege sowie Unterkünfte und POIs in Garmisch-Partenkirchen sucht der hochinformative Tourenplaner seinesgleichen.
Speziell für Garmisch-Partenkirchen wurde darüber hinaus eine eigene „Merkzettel“-Applikation entwickelt. Unter dem Motto „Deine Seite in der Seite“ ist der Nutzer eingeladen, hier alle für ihn relevanten Informationen abzulegen, in ein PDF zu speichern, übersichtlich und strukturiert auszudrucken oder über die Weiterleiten-Funktion mit anderen zu teilen. Für aktuelle Informationen kann der Interessent einen ebenfalls individualisierten Newsletter abonnieren, der je nach Zielgruppe und ausgewähltem Interessengebiet unterschiedlich zusammengestellt wird.

Mit allen Sinnen für jeden Anspruch: Damit sich die Destination nicht nur informativ, sondern auch unterhaltsam erleben lässt, wurde eine neue Mediathek mit einer Vielfalt an Fotos sowie dem Imagefilm „Living Postcards“ eingerichtet. Parallel dazu sendet die neue Livecam vom Wankhaus immer aktuell den Blick auf das überwältigende Panorama des Wetterstein- und Zugspitzmassivs. Bewusst wurde übrigens ganz auf Flash-Animationen verzichtet, um für alle User eine gute Nutzbarkeit zu garantieren. Wesentlich leichter wurde auch die Handhabung der Online-Buchung: Der gesamte Bereich „Finden + Buchen“ wurde dafür strukturell und optisch vollkommen neu konzipiert. Ebenfalls ein Novum für Garmisch-Partenkirchen Tourismus: Zusätzliche, in sich geschlossene Nutzerkreise sorgen dafür, dass jede Zielgruppe immer die richtige Information findet. Neben einem eigenen Pressebereich — mit einem Bildarchiv, aktuellen Pressemitteilungen, Informationen zu Recherche- sowie Drehanfragen und mehr — wird der Internetauftritt durch eine Business-Rubrik vervollständigt, in der sich das renommierte Kongresszentrum vorstellt und in der auch Reiseveranstalter alle wichtigen Informationen finden.

Technik der Zukunft: Für den hohen technischen Anspruch des neuen Internet-Auftritts steht Michael Koch, der erfahrene New Media Director der Interactive Unit von Thielker+Team. Nach seinen Worten bietet das komplexe System eine ideale Basis für den weiteren Ausbau der eCommunication Garmisch-Partenkirchens in allen Disziplinen. Mit ihrer besonderen Suchmaschinenfreundlichkeit und der W3C-konformen Umsetzung setzt www.gapa.de auf die Dimension Zukunft, die unterschiedlichste Weiterentwicklungsmöglichkeiten offen lässt.

„Entdecke Deine wahre Natur“: Diese Philosophie steht als zentrale Vision für das touristische Angebot der renommierten Ganzjahresdestination Garmisch-Partenkirchen. Inmitten traumhafter Bergpanoramen bietet der bekannteste Ort der bayerischen Alpen Urlaub auf höchstem Niveau in allen Facetten. Grandios und gewaltig präsentiert sich die Natur am Fuß der Zugspitze, einzigartig sind die Erlebnisse zwischen Berg und Tal, im Wasser und in der Luft. Eindrucksvolle historische Fassaden und liebevoll bemalte Häuser sowie der Charme seiner Bewohner prägen eine Atmosphäre von Offenheit und Lebensfreude im Ort, die begeistert, berührt und lange wirkt. Garmisch-Partenkirchen macht „Schmetterlinge im Bauch“. (Garmisch-Partenkirchen Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: