28. August 2009, Sachsen-Anhalt

Zusatzkonzert mit Carry Sass in Wernigerode

Eine musikalische Reise vom Ku’damm zum Broadway bietet das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode mit dem Konzert von Carry Sass am 30. August. Erstmals im Anschluss der Schlossfestspiele findet dieses Zusatzkonzert für die ganze Familie im Fürstlichen Marstall in Wernigerode statt.

Carry Sass, Schauspielerin und Sängerin, entführt an diesem Abend in die Welt der Operetten und Musicals. Stimmgewaltig und mit einer natürlichen Ausstrahlung zieht sie ihr Publikum in den Bann. Mit ihrem Temperament begeisterte sie auch Harald Schmidt oder Carmen Nebel bei Auftritten in deren Shows. Die großen Showsongs der Musikgeschichte werden durch das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode unter der Leitung von Musikdirektor Christian Fitzner begleitet.
Die Wernigeröder Schloßfestspiele finden am 29. August mit der traditionellen „Last Night“ ihren Abschluss. Da diese aber bereits Wochen vor dem Termin ausverkauft ist, wurde das Zusatzkonzert mit Carry Sass mit Unterstützung durch das Autohaus Wernigerode am 30. August ermöglicht.

Weitere Informationen zum Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode und zu weiteren Terminen sind im Internet unter www.kammerorchester-wr.de abrufbar. Karten für das Konzert mit Carry Sass sind im Ticketcenter „Alte Kapelle“ in Wernigerode, in der Tourist-Information Wernigerode, in allen Ticket-Online-Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.ticketonline.de erhältlich. Weitere Infos: Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode, Heltauer Platz 1, 38855 Wernigerode, Tel.: 03943 94950, Fax: 949529, Internet: www.kammerorchester-wr.de. (Harzer Verkehrsverband)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: