26. September 2009, Orlando

Orlando als Einkaufsziel im Trend

Orlando konnte seinen weltweiten Ruf als bedeutendes Einkaufsziel weiter verbessern. Einer neuen Studie zufolge belegt Orlando bei ausländischen Besuchern den 4. Platz unter den beliebtesten Einkaufszielen in den USA, hinter New York, Los Angeles und Las Vegas – und noch vor San Francisco. Aus einer gemeinsamen Studie der Shop America Alliance, des Taubman Center und des Handelsministeriums der USA geht außerdem hervor, dass Besucher aus dem Ausland die Schnäppchenjagd dank ShopOrlando einfacher finden als je zuvor. (Orlando Tourism Bureau)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: