2. Oktober 2009, Tux-Finkenberg

Auszeichnung für Hintertuxer Gletscher

Der Hintertuxer Gletscher ist Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet mit Pulverschneegarantie von Oktober bis Mai. Jüngst wurden nun die 86 km Pisten vom 220 Personen-Testteam von SKIAREA zum besten Gletscherskigebiet weltweit gekürt. Unter anderem wurden die Auszeichnungen „Aufsteiger des Jahres 2009“, „Beschneiungsmeister des Jahres 2009“, „Beste Beschneiungsanlage“, „Internationales Pistengütesiegel“ und „Innovationspreis für technische Produktentwicklung“ vergeben.

Auf den Winter 2009/2010 hat man sich mit massiven Komfortverbesserungen vorbereitet. Bei den Eggalmbahnen ersetzt die neue 6er-Sesselbahn „6y Lattenalm“ den bisherigen 2er-Sessellift und transportiert die Skifahrer in die Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000. Außerdem gibt es einen weiteren Gletscherbus, so dass die Gesamtförderleistung auf dem Hintertuxer Gletscher auf über 36.000 Personen pro Stunde anwächst. (TV Tux-Finkenberg)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: