19. Oktober 2009, Wallis

Winterurlaub in Wallis

Wintererlebnisse auf höchstem Niveau: Eingebettet zwischen 47 Viertausendern befinden sich fast alle Wintersportorte im Wallis in schneesicheren Höhen über 1500 Meter, neun Gebiete sogar auf über 3000 Metern. Per Bahn ist das Wallis von Deutschland aus schnell und komfortabel über den neuen Lötschberg-Basistunnel erreichbar. Noch schneller und bequemer gelangt man auch in die Skigebiete dank neuer Angebote der Bergbahnen. Zum Rodelvergnügen locken die neuen Zipfy-Bobs – sportliche Kunststoff-Schlitten mit Lenkstiel. Swiss Snow Sport School redcarpet.ch in Leukerbad lädt ein zur „Ski Safari“. Außen urig, innen edel: Das älteste Berghaus im Saastal präsentiert sich neu als klimaneutrale Berghütte „Vernissage Berghaus Plattjen“ mit stilvollem Ambiente und kuscheliger Hüttenromantik.

Schneller und bequemer ins Skigebiet
Der Matterhorn-Express wurde ausgebaut: In nur 25 Minuten gelangen nun Wintersportler von Zermatt zur Station Trockener Steg. Noch mehr Komfort bieten auch die neuen 8er-Gondeln, die auf der neuen Linie Schwarzsee-Furgg-Trockener Steg eingesetzt werden. Die Förderleistung des Matterhorn-Express beträgt mit der Verlängerung 2800 Personen pro Stunde, die Fahrzeit von Schwarzsee paradise nach Trockener Steg dauert nur noch neun Minuten. Neue Panoramafenster gibt es für die Gondelbahn zwischen Tortin und Gentianes im Skigebiet 4Vallées. Von Zinal-Sorebois im Val d’Anniviers bringt die Seilbahn mit zwei neuen Kabinen ab Ende November Skifahrer noch schneller und bequemer ins Schneevergnügen. Modern und komfortabel geht es künftig auch in Bellwald den Schneeberg hinauf: Die neue 4er-Sesselbahn Furggulti befördert ab diesem Winter 1200 Personen pro Stunde bis auf 2558 Meter. Eine Bereicherung für den Familienort Goms ist die Umrüstung der Sesselbahn Riederalp-Hohfluh in der Aletsch Arena als koppelbare 4er-Sesselbahn mit Hauben. Dank verkürzter Fahrzeit gelangen jetzt 2000 Gäste pro Stunde von Riederalp nach Hohfluh.

Zipfy-Bob: Das neue Gefährt für die Rodelpiste
Zipfy-Bobs sind sportliche Kunststoff-Schlitten mit ergonomischer Form. Mit dem Lenkstiel bleibt man sicher in der Spur. Die besonderen Bobs stehen ab Januar 2010 für Rodelfans in Zermatt zur Abfahrt am Gornergrat vom Rottenboden bis Riffelberg bereit.

„Ski Safari“ ab Bäderdorf Leukerbad
Die Swiss Snow Sport School redcarpet.ch in Leukerbad bietet mit der Ski Safari Wintersportlern ein hochklassiges Gruppenangebot. Transport, Skilehrer, Skipass, Mittagessen und eine DVD mit schönen Erinnerungen inklusive.

Hüttenromantik im „Vernissage Berghaus Plattjen“
Eingekuschelt in weiche Schaffelle klingt im ältesten Berghaus im Saastal ein traumhafter Tag auf der Piste aus. Seit der Neueröffnung im Januar 2009 bietet das Vernissage Berghaus Plattjen auf 2418 Metern klimaneutrale Hüttenromantik in stilvollem Ambiente. (Schweiz Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: