29. Oktober 2009, Brandenburg

Reptilienbörse in der Biosphäre

Zum ersten Mal präsentiert sich die Reptilien-Börse am kommenden Sonntag, 1. November 2009, in der Biosphäre Potsdam. Von 10:00-15:00 Uhr findet man dort alles für das Terraristik-Hobby. Dazu gibt es Informationen, Hilfestellung oder Gespräche mit Züchtern und Experten. Sie geben auch Tipps und Ratschläge über die Aufzucht und Haltung der verschiedenen Reptilien. Angeboten werden unter anderem Echsen, Schlangen, Spinnen, Insekten, Frösche, Schildkröten, Futtertiere, Terrarien, Zubehör und vieles mehr.

Der Eintritt für die Reptilien-Börse beträgt 6,00 Euro. Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Die Biosphäre Potsdam bietet allen Reptilien-Fans für diesen Tag ein besonderes Kombiticket für den Besuch der Biosphäre Potsdam und der Reptilien-Börse an:
Erwachsene (13-88 Jahre):14,00 Euro
Ermäßigt (Studenten, Wehrpflichtige, Auszubildende, Arbeitslose, Zivildienstleistende, Schüler nach Vorlage Schülerausweis, Schwerbehinderte (ab 50% Behinderung)): 12,50 Euro

Mehr Infos zur Veranstaltung gibt es auch im Internet unter www.exome.de. (Biosphäre Potsdam)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: