1. November 2009, Malaysia

Luxusvillen an der Korallenküste Malaysias

Anfang 2010 kann der malaysische Bundesstaat Sabah auf Borneo mit einem neuen Urlaubsjuwel im Luxussegment aufwarten: dem Kudat Riviera Luxusvillen-Resort von Exquisite Borneo Villas. Das Resort liegt an einer sechs Kilometer langen, von Korallen gesäumten Küstenlinie und eignet sich besonders für anspruchsvolle Reisende, die die Abgeschiedenheit eines privaten Villenresorts mit einzigartigen Naturerlebnissen im Dschungel Borneos verbinden möchten.

Wer an Sabah denkt, dem fallen Exotik und wilde Naturlandschaften, Rafflesia (die größte Blume der Welt) und Orang Utans ein. Uralte Regenwälder, bizarre Höhlen, majestätische Berge und breite Flüsse prägen die Land-schaft und viele exotische Tiere wie Nasenaffen, Nashornvögel, Zibetkatzen und Malaienbären tummeln sich im Dschungel. Das Kudat Riviera ist der ideale Ausgangspunkt, um diese einzigartige Tier- und Pflanzenwelt zu erkunden.

Die Gäste des Resorts können aus drei Villenkategorien auswählen: die traditionellen Reisscheunen-Villas, die geräumigen „Pandanas Villas“ und die „Coco Villas“, bei denen der Infinity Pool bis ins 500 Quadratmeter große Haus selbst hinein reicht. Sie dinieren in einem von mehreren Restaurants, beispielsweise dem schicken Clubrestaurant Rustique oder der Caviar Sky Lounge, die einen einmaligen Blick auf den Mount Kinabalu, einen der höchsten Berge Südostasiens, bietet. Außerdem haben sie die Wahl zwischen vielen Wassersportangeboten, Spa-Anwendungen in den Villen, Helikoptertouren, einem 18-Loch-Golfplatz sowie einem privaten Butlerservice.

Nachhaltiges Wirtschaften und Umweltschutz sind ein großes Anliegen des Resorts. Es verwendet erneuerbare Energiequellen wie Solarzellen und Windturbinen und setzt auf Recycling und biologisch abbaubare Materialien. Jede Villa besteht aus natürlichen Baustoffen wie aufgeforsteten Hölzern, Kokosnusspalmen, Naturstein, Alang Alang Gras-Dächern und Möbeln aus geflochtenem Wasserhyazinthengras. Außerdem unterstützt das Resort die umliegenden Gemeinden des Stammes der Rungus mit verschiedenen Programmen. Kudat Riviera liegt nur 40 Minuten per Helikopter oder zweieinhalb Stunden mit dem Auto bzw. per Luxusyacht von Kota Kinabalu entfernt.

Weitere Informationen unter www.exquisiteborneovillas.com.(Malaysia Tourism)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: