5. November 2009, Lissabon

Lissabonner Küchen erhalten Auszeichnung „Drei Gabeln“

Beim diesjährigen Koch-Wettbewerb “Lisboa à Prova” werden kulinarische Kreationen von Lissabonner Küchenchefs in den Kategorien „Traditionelle Küche“, „Moderne Küche“ und „Internationale Küche“ prämiert.

Die besten Restaurants der Stadt dürfen sich auf eine Auszeichnung mit „Drei Gabeln“ freuen. Die Gewinner werden vom 19. bis 23. November 2009 bekannt gegeben, Gäste können sich in dieser Zeit selbst von den Künsten der nominierten Köche begeistern lassen.

Der Wettbewerb “Lisboa à Prova” ist eine Initative der Stadt Lissabon, des Fremdenverkehrsamtes VisitLisboa und des Gastronomieverbandes und soll auf die ausgezeichnete und vielfältige Küche der Stadt aufmerksam machen.

Weitere Informationen unter: www.lisboaaprova.pt. (tourismus lisboa)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: