14. November 2009, Belgien

Kuriose Antiquitäten auf der „Antica Namur“

Die Antica Namur ist eine jährlich stattfindende Antiquitätenmesse, die Qualität, Charme, und Tradition vereint und mehr als 150 renommierte belgische und ausländische Händler versammelt. Gezeigt werden Kunstexponate ebenso wie Möbel und Alltagsgegenstände. Die Ausstellungsstücke von höchster Qualität werden auf ihre Echtheit von Experten geprüft. Das diesjährige Thema „Kuriositätenkabinett“ wurde von den Sammlern der Renaissance inspiriert. Die Abenteurer des 15. Jahrhunderts brachten neue Formen und Farben auf den europäischen Markt. In Bezug auf Möbel gab es plötzlich viele Schubladen und Nischen, in denen kuriose Naturheilmittel wie z.B. Einhörner oder auch Drachenblut, aufbewahrt wurden. Info: http://www.antica.be. (Belgien Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: