17. November 2009, Ferienregion Reutte, Hotels

Lermoos: Wellnessurlaub für die ganze Familie

Dass man einen Hotelbetrieb auf Familien ausrichten und gleichzeitig in Sachen Wellness und Fitness überragend sein kann, beweist das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose in Lermoos. Hotelpatron Ernst Mayer ist dabei stets von der Absicht gelenkt, bestmöglich für das körperliche und seelische Wohlbefinden seiner kleinen und großen Gäste zu sorgen. „Wer über Wellness nachdenkt, muss fantasievoll sein und gleichzeitig Unkonventionelles zulassen“, so Mayer, dessen Alpenrose-Spa der Relax-Guide 08/09 als „außergewöhnlich schön, außergewöhnlich erholsam“ und „außergewöhnlich exklusiv“ einstufte. Das 750 m2 große Beauty- und Spa-Center mit seinen 14 Behandlungsräumen zählt demnach zu den fünfzig schönsten Wellnessoasen Europas. Dort trifft man auf bewährte Methoden und Anwendungen ebenso wie auf neue präventive und regenerative Ansätze, etwa mit karibischen Spa-Ritualen (Ananas, Kokos, Avocado, Meersand etc.), die Körper und Geist gleichermaßen in Einklang bringen. Insgesamt sechs Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Anwendungen sorgfältig und fachkundig ausgeführt werden. Ein behaglich-romantisches Ambiente verspricht das hauseigene Private-Spa. Während der Zeit zu zweit entfesseln Dampfbad, Hamam, Serailbad und Whirlwanne sowie allerlei kulinarische Leckerbissen große Gefühle. Wer nach so viel Entspannung den Muskeltonus für den kommenden Skitag erhöhen möchte, absolviert eine Trainingseinheit im Top-Gym der Alpenrose. Das Fitnesscenter ist mit hochwertigen Technogym-Geräten ausgestattet. Zudem steht jedem Hilfesuchenden in Sachen Trainingslehre ein qualifizierter Fitnesstrainer mit wertvollen Tipps zur Seite. Ganz neu in der Alpenrose: die Power Plate für die effektive Stabilisation der Rumpfmuskulatur. Dieses moderne Trainingsgerät fördert im Nu nahezu alle sportlichen Fähigkeiten, wie Koordination, Kraft, Ausdauer sowie Flexibilität und ist deshalb der letzte Schrei in der Fitnessszene. (Leading Family Hotel & Resort Alpenrose)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: