18. November 2009, Emilia Romagna

Fußball-Profi Luca Toni präsentiert Emilia-Romagna Kalender 2010

12 Monate Sonne, Charme und Dolce Vita: Die Ferienregion Emilia-Romagna präsentiert ihren neuen Kalender 2010 mit dem beliebten Fußball-Profi Luca Toni. Als Botschafter der Urlaubsdestination stellt er in 12 Motiven die Vorzüge seiner italienischen Heimat vor und lädt dazu ein, die Emilia-Romagna selbst zu entdecken. Interessante Veranstaltungstipps für das gesamte Jahr sind ebenfalls enthalten. Der neue Kalender kann ab sofort unter www.original-italienisch.de kostenlos bestellt werden.

Luca Toni präsentierte den neuen Kalender der Emilia-Romagna erstmals bei der Eröffnung des Münchner 6-Tage-Rennens am 12. November 2009. Die Motive zeigen den Fußballweltmeister in original italienischer Atmosphäre – beim Entspannen am Strand, auf Shoppingtour oder beim Genießen der kulinarischen Köstlichkeiten seiner Heimat. Dazu gibt es Hinweise zu attraktiven Veranstaltungen, die im kommenden Jahr in der Emilia-Romagna stattfinden: „Notte Rosa“, das größte Sommerfest der Riviera im Juli, die Strandspiel-Olympiade „Riviera Beach Games“ oder das „Wine Food Festival“, kulinarische Herbstevents in der Region.

Seit Juni 2008 wirbt Luca Toni als Botschafter für seine Heimat, die beliebte Ferienregion zwischen Po-Ebene, Adria und Apennin, die wie kaum eine andere Region für „original italienisch“ steht. Die Emilia-Romagna bietet Besuchern sowohl traditionelle Strandbäder in Cesenatico, Cervia, Rimini, Riccione oder Cattolica, als auch historische Städte wie Bologna, Parma, Ravenna oder Ferrara mit ihren unzähligen Kunstschätzen. Sowohl an der Adriaküste als auch auf einer Reise durch das landschaftlich reizvolle Hinterland locken die weltberühmten kulinarischen Kostbarkeiten der Emilia-Romagna — von Parmesan und Aceto Balsamico Tradizionale di Modena über Parmaschinken und Mortadella bis hin zu Tortellini und Piadina.

Allgemeine Informationen und Neuigkeiten über die gesamte Region Emilia-Romagna bietet die offizielle Website www.original-italienisch.de. (Emilia-Romagna)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: , ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: