8. Dezember 2009, Stena Line

Mit Stena Line 2010 nach Skandinavien

Die Urlaubsplanung kann beginnen: Der neue Stena Line Katalog ist ab dem 11. Dezember bei Stena Line  sowie in vielen Reisebüros erhältlich und macht Lust auf die nächste Fährüberfahrt nach Skandinavien oder Großbritannien. „Bei uns beginnt der Urlaub schon an Bord“, sagt Stena Line Marketingmanager Martin Wahl. Und so zeigt auch der 24-Seiter „Leinen los 2010“ alle Facetten – von den verschiedenen Buchungsmöglichkeiten über die Annehmlichkeiten und den Service an Bord bis hin zu den Destinationen, die Stena Line ansteuert. Wie wäre es mit einer fünftägigen Kurzreise an die schwedische Schärenküste – mit einem Besuch der landschaftlich reizvollen Koster-Inseln? Für Liebhaber von Städtereisen bieten sich Minitrips nach London oder Göteborg an. Auch ein Hüttenurlaub in der „Wildnis“ findet sich im Programm. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Damit die Urlaubslust auch planbar ist, finden sich alle wichtigen Zahlen, Daten und Fakten im „Logbuch“, das dem Katalog beiliegt. Es informiert über Buchungsmöglichkeiten, Abfahrtszeiten und Tarife. Besonders der neue „Economy Kompakt Tarif“ fällt beim Durchblättern ins Auge: Bis zu vier Personen und ein Pkw oder Wohnmobil reisen ab 499 Euro von Kiel nach Göteborg und wieder zurück. Und die Kabine für die Nachtüberfahrt ist auch schon inklusive.(Stena Line Scandinavia AB)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: