14. Dezember 2009, Fluggesellschaften

Mit South African Airways zur Fußball-WM

Reisen für Fans und die, die es werden wollen, bieten jetzt die Reiseveranstalter zu unschlagbaren Preisen nach Südafrika an. Um den regnerischen und nassen Temperaturen in Deutschland zu entkommen, bietet Meiers Weltreisen eine siebentägige Standort-Rundtour um und in Kapstadt an. Pro Person im Doppelzimmer ist die Reise inklusive Flug bereits ab 979 EUR buchbar. Dertour setzt auf das große Südafrika Programm und offeriert Einsteigern einen ersten Überblick über das Land am Kap in neun Tagen ab 1.419 EUR im Doppelzimmer.

Zwischen dem 20. Januar und 28. Februar 2010 fliegt South African Airways (SAA) alle Fußball- und/oder Südafrika-Fans ab 555 EUR von Frankfurt/München nach Johannesburg. Der sensationelle Preis ist inklusive aller Steuern und Gebühren und beinhaltet die Möglichkeit, für einen Aufpreis ab 50 EUR nach Kapstadt weiter zu reisen. Es gibt keinen Mindestaufenthalt und der Maximalaufenthalt beträgt ein Jahr.

Dazu passend können Interessierte den Südafrika Klassiker als 14-tägige Mietwagen­rundreise von FTI ab Johannesburg bis Kapstadt pro Person im Doppelzimmer ab 1.149 EUR buchen. Die Gartenroute kann in neun Tagen mit Thomas Cook Reisen auf einer Mietwagentour auf eigener Faust ab/bis Kapstadt ab 375 EUR im Doppelzimmer erlebt werden. Und wer es ganz entspannt angehen möchte, nimmt sich bei TUI ein Doppelzimmer inklusive Frühstück im berühmten, direkt an der V&A Waterfront gelegenen, 5-Sterne Hotel Table Bay ab 105 EUR pro Person und pro Tag.

Die Reisekosten vor Ort tun ihr übriges, um eine entspannte Urlaubsatmosphäre aufkommen zu lassen. Der südafrikanische Rand hat sich gegenüber dem Euro auf einen Wechselkurs von 11:1 eingependelt. Zusätzlich beträgt der Warenwert der deutschen Währung 1,40 Euro in Südafrika.

So kostet beispielsweise ein Kaffee Latte an der berühmten V&A Waterfront in Kapstadt nicht mehr als ein Euro, eine Pizza ist bereits ab drei Euro zu haben – Blick auf den Tafelberg inklusive. Möchten Gourmets sich mit den Kochkünsten der einheimischen Spitzenköche vertraut machen, ist ein drei Gänge Menü in einem renommierten Restaurant bereits ab 20 Euro erhältlich, eine Flasche guten Weines dazu bereits ab fünf Euro. (südafrika)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: