15. Dezember 2009, Norwegen

Eigenes Nordlicht bei Visit Norway kreieren

Norwegen ist bekannt als das Land des Nordlichts. Das mystische Naturphänomen lässt sich in der unberührten Natur Nordnorwegens besonders gut beobachten – vor allem in den Monaten Oktober, Februar und März. Das offizielle Tourismusportal für Norwegen ,visitnorway.de’ widmet der Naturerscheinung jetzt eine eigene Microsite – vww.visitnorway.de/meinNordlicht.

Hier können Besucher per Maus oder Sternzeichen ihr ganz persönliches Nordlicht erstellen und Farbe und Form des Himmelsphänomens selbst bestimmen, um es anschließend über Facebook, Twitter oder via Email mit Freunden zu teilen. Klicken diese auf den Link, sehen sie nicht nur die individuelle Nordlichtkreation am norwegischen Winterhimmel, sondern auch einen Stern mit dem Namen des Absenders. Bei jedem erneuten Besuch der Microsite wird man vom eigenen und dem Nordlicht seiner Freunde begrüßt.

Die Seite bietet außerdem zahlreiche Informationen über die Aurora Borealis – so der lateinische Name des Naturschauspiels. Besucher erfahren, wie das Nordlicht entsteht, wo und wann man es in natura erleben kann und wie sich dieses einmalige Erlebnis am besten in Bildern festhalten lässt. (Visit Norway)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: