19. Dezember 2009, Flughafen Wien

Neue Airline am Flughafen Wien

Eine neue Airline ist am Flughafen Wien gelandet: Seit 10. Dezember 2009 fliegt der griechische Carrier Aegean Airlines die Strecke Wien-Athen. Fünf mal pro Woche (ausgenommen sind die Tage Dienstag und Samstag) starten Maschinen des Typs Airbus A320 bzw. A321 um 20.45 Uhr in Wien und landen um 00.10 Uhr in Athen. Der Retourflug von Athen findet um 17.55 Uhr statt. Nach einem  zweieinhalbstündigen Flug landet die Maschine um 19.20 Uhr in Wien. „Wir freuen uns, Aegean Airlines am Flughafen Wien begrüßen zu dürfen. Diese zusätzliche Direktverbindung nach Athen steigert die Angebotsvielfalt am Flughafen Wien“, so Mag. Herbert Kaufmann, Vorstandssprecher der Flughafen Wien AG.

Die griechische Fluggesellschaft Aegean Airlines wurde 1999 gegründet. Das Streckennetz von Aegean Airlines umfasst mittlerweile rund 50 innergriechische und internationale Destinationen. Im Jahr 2008 flogen 6 Millionen Passagiere mit dem griechischen Carrier. (Flughafen Wien AG)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: