25. Dezember 2009, München

Zentrum neue Technologien (ZNT) im Deutschen Museum

Am 19. November 2009 öffnete das Zentrum neue Technologien (ZNT) des Deutschen Museums auf der Münchner Museumsinsel seine Pforten. In dem neuen interaktiven Forum in der ehemaligen Eisenbahnhalle
des Deutschen Museums können sich Besucher über hochaktuelle Themen aus Naturwissenschaft und Technik informieren. Der völlig neu gestaltete Ausstellungsbereich mit der großen Dauerausstellung zur Nano- und Biotechnologie wird ergänzt durch Besucherlabore, Experimentierstationen und Sonderausstellungen, ein Veranstaltungsforum und ein Café.

Mit der Eröffnung starten auch eine Reihe von Sonderveranstaltungen: Unter anderem zeigt eine Themeninsel die Energieerzeugung aus Meereswellen. (Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: