1. Januar 2010, Meiers Weltreisen, Namibia

Neu bei Meier’s Weltreisen: „Expedition Namibia“

Abseits der gängigen Pfade erleben die Teilnehmer der neuen 17-tägigen „Expedition Namibia“ mit Meier’s Weltreisen Land und Leute auf eine einmalige Art und Weise. Sie begeben sich mit San-Buschmännern auf Spurensuche und treffen tief im Kaokoveld auf das Hirtenvolk der Himba. Ein besonderes Erlebnis sind auch die fünf Übernachtungen in Zeltcamps, samt Brotbacken auf dem offenen Feuer und abendlicher Erzählungen der Einheimischen.

Die Tierwelt des Landes können die maximal 13 Teilnehmer auf Pirschfahrten im Expeditionstruck durch den Etosha-Nationalpark beobachten.

Preis: „Expedition Namibia“, 17-tägige Studienreise, *Flug ab/bis Deutschland inkl. **“Klug zum Flug“, 14 Übernachtungen/DZ/versch. Mahlzeiten, Reiseverlauf lt. Programm, Meier’s Weltreisen Studienreiseleitung, ab
3.699 EUR pro Person. (Dertour/Meier’s Weltreisen/ADAC Reisen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: