6. Januar 2010, Madeira

Deutsche Urlauber ausgezeichnet

Die Regionalverwaltung von Madeira, vertreten durch das Regionale Sekretariat für Tourismus und Verkehr (SRTT), würdigte zum wiederholten Male ein Touristenpaar für ihre echte und spontane Art, mit der das Paar für die Insel Madeira wirbt.
Das Ehepaar Roes aus Deutschland besuchte die Region im November 2009 zum 75. Mal in Folge. Durch die bezeugte Treue zu Madeira haben sie sich Anerkennung verdient und wurden hierfür geehrt. Das ist das zweite Mal, dass sie dieses Zertifikat erhalten, das erste Mal haben sie es sich für ihren 50. Besuch auf Madeira verdient. Die Würdigung der Touristen ist eine Tradition, die sich die Regionalverwaltung nicht nehmen lässt. Die öffentliche Anerkennung für das Engagement ist ein Mittel des Ausdrucks der typischen Merkmale von Madeira. (Madeira Tourism)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: