Natur- und Abenteuerreisen in Botswana

Botswana, das Land am Okavango. Sein Delta schafft einen einzigartigen Naturraum, wo Dauersümpfe existieren und saisonale Flutgebiete fruchtbare Weiden bilden. Sein Wildreichtum ist spektakulär. Botswana, das Land im Sand. Die Kalahari bedeckt den größten Teil des Landes. Hier liegen die größten Salzpfannen der Welt und durchziehen fossile Flussbetten die karge Landschaft. Rötliche Sanddünen und endlose Grassavannen sind das Reich der Geparden, Oryxantilopen und Springböcke.

Botswana, das Land der Elefanten. Rund 100 000 Dickhäuter können hier friedlich ihren traditionellen Wanderungen nachgehen wie in keinem anderen Land Afrikas. Der exklusive Safaritourismus hat eine lange Tradition. Botswanas herausragende Tiererlebnisse und der Luxus, mit dem Touristen in der Wildnis verwöhnt werden, sind weithin berühmt. Wie Sie das vielseitige Land auch auf eigene Faust bereisen, und dabei die schönsten Strecken kennen lernen, erfahren Sie in einem neuen Reiseführer vom Ilona Hupe Verlag.

Ob Sie Tiefsandpisten in der Kalahari befahren, die Weite der größten Salzpfannen der Welt erleben wollen oder Pirschfahrten im wildreichen Okavangodelta unternehmen – alle Streckenbeschreibungen in diesem Reiseführer sind detailliert und mit zahlreichen Landkarten und eigens recherchierten GPS-Daten versehen.

Die erfahrenen Autoren gehen intensiv auf organisatorische Details für Selbstfahrer ein, bieten Infos für Mietwagenfahrer und Campinggäste, und halten zahlreiche persönliche Tipps für eine gelungene Safari in
Botswana bereit. Dieser aktuelle Reiseführer ist gleichzeitig ein informatives Nachschlagwerk und eine visuelle Verführung zum naturnahen Reisen in Botswana. Weitere Infos zu Botswana: www.hupeverlag.de. (Ilona Hupe Verlag)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: