13. Januar 2010, TUI

Bootsurlaub ab Hafen Gent

Wer Lust auf individuellen Urlaub hat und Europa vom Wasser aus bereisen möchte, findet bei TUI ein breites Bootsferien-Angebot. In Zusammenarbeit mit Le Boat, Europas führendem Hausbootspezialisten, vermittelt TUI im Sommer mehr als 1.000 Boote und 200 Routenvorschläge in acht Ländern. Neu ist eine Abfahrtsbasis im belgischen Gent, die pünktlich zum Saisonstart im März eröffnet wird.

Die neue Abfahrtsbasis liegt in der Marina Portus Ganda und ist mit schwimmenden Stegen, Toiletten, Duschen, Waschküche, Wasser- und Stromanschlüssen ausgestattet. Ein Schwimmbad sowie ein überdachter und bewachter Parkplatz befinden sich direkt an der Basis, ein Supermarkt ist nur einhundert Meter entfernt. Bis zum Zentrum von Gent mit seinen historischen Sehenswürdigkeiten sind es nur wenige Gehminuten. Für Hausboot-Kapitäne bietet die nordbelgische Region Flandern optimale Bedingungen, denn die Wasserwege in Belgien sind komplett führerscheinfrei befahrbar. Ob Fahrradtour in Oudensbourg, romantischer Spaziergang und Mittagessen (Nationalgericht: Muscheln mit Pommes) in Brügge oder Schlossbesichtigung in Deinze – die Stationen einer einwöchigen Reise zum Beispiel vom Badeort Nieuwpoort nach Gent bieten zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Urlauber, für die der Weg das Ziel ist, sehen vom Fluss aus imposante Burgen und friedliche Landschaften. (TUI)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: