13. Januar 2010, Hotels

Majestätisch opulents Ambiente im Hotel Majestic

Zimmer ist nicht gleich Zimmer – das Vier-Sterne-Hotel Majestic verfügt insgesamt über 88 in sechs verschiedenen Kategorien: Einzelzimmer, Doppelzimmer mit King-Size-Bett, Doppelzimmer mit Einzelbetten, Dreierzimmer, Apartments und ein King Apartment. Somit ist für jedes Budget und jeden Geschmack etwas dabei – und das im Herzen Belgrads. Einzelzimmer sind bereits ab 64 Euro, die King-Suite ab 142 Euro (bei Einzelbelegung) die Nacht buchbar. Reservierungen und Informationen sind direkt im Hotel möglich unter der Telefonnummer 00381/11/3285777 oder auf www.majestic.rs.

Fragt man nach dem Charakter des Hotel Majestic, so lautet die Antwort: Feine Adresse, draußen internationales Straßenflair der Knez Mihailova, drinnen majestätisch opulent. Kronleuchter, Samt und vergoldete Bilderrahmen sorgen für Atmosphäre in dem ansprechenden Art-Déco-Bau. Alle Zimmer des Vier-Sterne-Hauses verfügen über Telefonanschluss, Kabelfernsehen, Mini-Bar und Safe. Hin-zukommen Extras wie freies W-Lan-Internet, Klimaanlage und Zimmerservice so-wie eine Tiefgarage gegen Gebühr.
Nur 30 Autominuten vom Nikola-Tesla-Flughafen entfernt, liegt das in den Jahren 1936/37 erbaute traditionsreiche Haus mitten im Herzen der serbischen Hauptstadt. Nach einem Spaziergang über direkt vor der Hoteltür liegende Shoppingmeile Knez Mihailova gelangt man in die Parks und Anlagen der Burgfestung Kalemegdan. Auch der „Belgrader Montmartre“, das alte Bohème-Viertel Skadarlija, liegt bequem in Fußnähe. Zudem profitieren auch Geschäfts-reisende von der zen-tralen Citylage.

Ein Tipp für „fliegende Reisende“: Bei Buchung von Doppel- und Dreierzimmern sowie Apartments bietet das Hotel Majestic auf Anfrage einen kostenlosen Trans-fer vom Flughafen in die Stadt. (serbien tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: